Querfeldein durch die Philosophie

2019 Fachkurs PHILOSOPHIE (Oberstufe)

Die Philosophie – die Liebe zur Weisheit – ist eine der ältesten Wissenschaften und in vielerlei Hinsicht die Wiege modernen Denkens und Forschens. Über Jahrtausende hat sie die Menschheit begleitet, sich mit ihr weiterentwickelt und ist auch heute noch selbst in ihren ersten Erkenntnissen hochaktuell.

Wir wollen eine Reise quer durch die Philosophie wagen, um einen Ausschnitt dieser Entwicklung mitzuerleben. Von Platon über Descartes und Kant bis Wittgenstein werden wir viele verschiedene Methoden und Blickwinkel kennenlernen, sowohl durch das Erarbeiten von Texten als auch im Dialog miteinander.

Unsere Fragen und vielleicht sogar Erkenntnisse wollen wir in einem Theaterstück festhalten, das die älteste Form der Philosophie verwendet – den Diskurs. Dabei soll die präzise wissenschaftliche Formulierung im Mittelpunkt stehen, durch eine spannende Präsentation jedoch auch ein interessanter Kontext geschaffen werden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wir suchen vor allem nach Begeisterung für die Auseinandersetzung mit sich selbst und anderen im geschriebenen und gesprochenen Wort.

Kursleitung

  • Dr. Christian Müller, Lehrer für Philosophie, Ethik und katholische Religion, Lehrbeauftragter für Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Birthe Höllthaler, M. Sc. Informatik, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Veröffentlicht im November 2018 in Kurse von ; zuletzt geändert: 9. November 2018
Tags: , , , ,

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.